Drucken
Kategorie: Archiv 2009

mtwtz1.jpg14.11.2009 -  Mitte Oktober machte sich unser Zugführer Michael Marx zusammen mit einem Mitarbeiter der Geschäftsstelle Buxtehude auf den Weg nach Kippenheim am Oberrhein, um das aus Mitteln des Konjunkturprogramm II beschaffte Fahrzeug in Empfang zu nehmen. Der neue Mannschaftstransportwagen -kurz MTW- löst den in die Jahre gekommenden Einsatzleitwagen (ELW) vom Typ "Mercedes Benz 508 D" ab.    

 
Der MTW vom Typ Renault Master wird angetrieben von einem leistungstarken 2,4 Liter Dieselmotor mit 107 kW. Er verfügt über ein Automatikgetriebe was auch als Teilautomatik von Hand geschaltet werden kann. Zur weiteren Ausstattung gehört eine Anhängerkupplung, Tagfahrlicht und eine Zentralverriegelung.
Das Fahrzeug wurde zusätzlich von der Firma Mosolf speziell auf die Wünsche des THW´s umgebaut. Unter anderem bekam es dort die Sondersignalanlage auf dem Dach sowie Frontblitzer und Martinhorn, modernste Funktechnik mit FMS Hörern, mehrere Zurrpunkte im Innenraum zum sicheren verlasten der Ausrüstung, einen Tisch und eine Magnettafel zum Führen von Einsätzen, eine Webasto Standheizung und diverse Steckdosen und Leuchtmittel montiert, die das Arbeiten im Einsatzfall erheblich leichter machen. Das Fahrzeug wurde mitlerweile von den Kameradinnen und Kameraden des Zugtrupps mit dem Arbeitsmaterial aus dem alten ELW ausgestattet und ist somit voll einsatzfähig. Wir wünschen der Gruppe viel Freude mit ihrem neuen Fahrzeug und dass es Sie immer gesund aus dem Einsatz nach Hause bringt.


Pressebericht aus dem Buxtehuder Tageblatt vom 30.12.2009
     
  

Simple Image Gallery Extended